Reimonenq

Reimonenq

REIMONENQ - EINE RUMBRENNEREI AUS DEM JAHR 1914

Die Brennerei Reimonenq befindet sich im Norden von Basse-Terre in Sainte-Rose und wurde im Jahr 1914 von den Brüdern Fernand und Joseph Reimonenq mit der Unterstützung von André Bon errichtet. Nach Josephs Tod Ende der 1950er Jahre übernahm sein Sohn Léopold die Brennerei. Trotz der grossen Schwierigkeiten (Brand, Zyklone) erlangte die Brennerei bei der Landwirtschaftsausstellung 1985 in Paris eine Goldmedaille. Dank harter Arbeit waren diese Medaille in den darauffolgenden Jahre von weiteren gefolgt.

Es gibt 2 Produkte.

  • Grid
  • List

  • Rum Reimonenq - 47% - 2009

    Dieser alte Rum Jahrgang 2009 von Reimonenq, einer familiären Institution in Guadeloupe, ist ein Symbol für die Kunst des Brennens. Dieser alte landwirtschaftliche Rum mit seinem goldigen Glanz beweist Charakter, aber auch Finesse. Am Gaumen sind seine fruchtigen Aromen vollmundig, die Gewürzanklänge werden von Fruchtaromen untermalt. Die Vanille...

    Weitere Informationen...

    Rum aus Guadeloupe

    Rhum de Reimonenq - 2009 - 47 %

    0,75-L-Flasche

    CHF 74.00
    In den Warenkorb
  • Rum Reimonenq – 53% - 2009

    Dieser alte Rum Jahrgang 2009 von Reimonenq, einer familiären Institution in Guadeloupe, ist ein Symbol für die Kunst des Brennens. Dieser 53%ige Rum ist dem Rum in Fassstärke sehr ähnlich und besitzt einen dunklen goldigen Schimmer. Am Gaumen beweist dieser alte landwirtschaftliche Rum mit seinem goldigen Glanz Charakter, aber auch Finesse. Seine...

    Weitere Informationen...

    Rum aus Guadeloupe

    Rhum de Reimonenq- 2009 - 53 %

    0,5-L-Flasche

    CHF 79.00
    In den Warenkorb